Istanbul bis Kappadokien

1.Tag: Istanbul

Flug nach Istanbul. Am Flughafen werden Sie von unserem Reiseleiter empfangen, anschließend erfolgt der Transfer zum Hotel.

2.Tag: Istanbul

An diesem Tag besuchen wir die Hagia Sophia, was soviel wie “Heilige Weisheit” bedeutet. Das als viertgrößte Kirche der Welt angesehene Bauwerk stammt aus dem Jahr 537. Unser nächstes Ziel ist die Sultan Ahmet Moschee mit 6 Minaretten aus dem 17. Jahrhundert. Der auch als Blaue Moschee bekannte Prachtbau ist mit Kacheln aus der antiken Stadt Nicea geschmückt. Ganz in der Nähe besuchen wir die unterirdische Zisterne aus dem 6. Jahrhundert. Anschließend besichtigen wir das ehemalige Hippodrom, das in der Antike als Pferderennbahn diente und mit vielen Denkmälern geschmückt war. Heute sind davon der ägyptische Obelisk, die Schlangensäule und die gemauerte Säule zu bewundern. Es geht weiter zum Topkapi Palast, der mit 700.000 m² Gesamtfläche die Residenz der osmanischen Sultane war. Besonders beeindruckend sind hier die Reichtümer in der Schatzkammer und der Porzellanabteilung. Den Tag lassen wir mit dem Besuch des Grossen Bazars ausklingen. Der labyrinthförmige Bau mit seinen 11 Eingängen beherbergt 4.000 Geschäfte und ist damit der größte und prachtvollste überdachte Bazar der Welt.

3.Tag: Süleyman Moschee-Chora Kirche-Bootsfahrt

Als erstes fahren wir zur Süleymaniye Moschee, danach besuchen wir die Chora Kirche mit den gut erhaltenen Mosaiken aus dem 10. Jahrhundert. Ausserdem besuchen wir türkisch-islamische Kunstwerk-Museum.Eine Freude für die Geruchsinne erwartet uns im Gewürzbasar. Zum Abschluss des Tages machen wir eine unvergessliche Bootsfahrt auf dem Bosphorus.

4.Tag: Kappadokien

Flug nach Kappadokien. Fahrt ins Hotel. Nach einer kurzen Erfrischungspause im Hotel werden wir die Schönheiten Kappadokiens genießen. Wir fahren zum Zelve Tal, hier haben Christen und Moslems lange Zeit gelebt. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

5.Tag: Kappadokien

Nach dem Frühstück fahren wir nach Göreme, wo wir die heilige Basileus Kirche, Schlangenkirche, Sandalenkirche und die heilige Barbara Kirche besuchen werden. Weiterfahrt zum Avcilar Tal, Taubenschlaeger Tal und Uchisar. Nach der Mittagspause werden wir durch eines der schönsten Täler Kappadokiens wandern, dem Roten Tal. Abendessen und Übernachtung.

6.Tag: Kappadokien

Fahrt zur unterirdischen Stadt Derinkuyu. Die frühchristen haben in Kappadokien um sich, gegen die römischen Soldaten, gegen die Einfälle der Araber und gegen Kälte und Hitze zu schützen mehrere unterirdische Städte gebaut. Eine der größten und bekanntesten ist Derinkuyu. Nach der Besichtigung fahren wir zum Ihlara Tal, durch eine wunderschöne eindrucksvolle Schlucht entlang am Melendiz Fluss werden wir eine leichte Wanderung machen. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung

7.Tag: Kappadokien

Heute erleben wir die Jahrhunderte alte anatolische Knüpfkunst in einer Teppichknüpferei. Weiterfahrt zum Soganli Tal, nach Taskinpasa und dem Dorf Cemil. Abendessen und Übernachtung in Kappadokien.

8.Tag: Rückflug

Transfer zum Flughafen Kayseri und Rückflug

INKLUSIVLEISTUNGEN

  • Flug hin und zurück
  • Alle Transfers
  • 7 x Übernachtungen in 4* Hotel ink.Frühstück und Abendessen
  • Ausflüge im modernen, klimatisierten Bussen
  • Alle Eintrittsgelder lt.Programm
  • Deutschsprachige Reiseleiter